Führungskräfte

Führung gelingt nicht zufällig. Sie benötigt spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten, die in den wenigsten Ausbildungen und Studiengängen erworben werden. Unsere Seminare unterstützen Sie in Ihrer Rolle als Führungskraft. Vor dem Hintergrund Ihrer eigenen beruflichen Tätigkeit reflektieren Sie Ihre Führungskompetenz auf fachlicher, organisatorischer und persönlicher Ebene.

Neue Rolle: Führungskraft! – Einstieg für Nachwuchs-Führungskräfte

2-tägiges Seminar für Nachwuchsführungskräfte, die ihre eigene Führungskompetenz entwickeln und reflektieren wollen

  • Veränderte Rollenanforderungen – wer will was von wem?
  • Führungsstile – Frauen und Männer
  • Meine eigenen Stärken und Ressourcen – wie nutze ich sie als Führungskraft?
  • Motivation und Einflußnahme – mein eigener Führungsstil
Teamleitung von Fallmanagern in Jobcentern

2-tägiger Workshop für Teamleitungen

  • Übersicht Care und Case Management
  • Teamleiter als innovativer Motivator, Prozessbeschleuniger, Impulsgeber …
  • Krisen und Konflikte
  • Umsetzung im Spannungsfeld der eigenen Rolle
Der Leitbildprozess – ein Workshop für Führungskräfte und ihre Mitarbeiter

1-tägige interaktive Veranstaltung mit Open-Space-Elementen

  • Umsetzung des Leitbildprozesses
  • Wie wird der Leitbildprozess in der Organisation fortgeführt und weiter entwickelt?
  • Welche Schwerpunkte zum Leitbildprozess werden für das nächste Jahr gesetzt?
Coaching für Führungskräfte

Im Coaching unterstützen wir Ihr Selbstmanagement im professionellen Kontext, insbesondere

  • bei beruflichen Veränderungen (neue Aufgaben, Reorganisation, Rollenwechsel)
  • zur Klärung Ihrer eigenen Rolle als Führungsperson
  • in Berufskrisen (Konflikte, Mangel an Arbeitszufriedenheit)

und begleiten Sie beim Analysieren von Situationen und beim Entwickeln neuer Handlungsmöglichkeiten.
Dabei richten wir uns nach Ihrem persönlichen Bedarf und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Prozessbegleitung für Teamleitungen

Die Gestaltung von Reorganisationsprozessen fordert Teamleitungen in hohem Maß:

  • zusätzlich zum „Tagesgeschäft“ sind innovatives Denken und Handeln, Kreativität sowie strukturiertes Umsetzen der vereinbarten Prozesse nötig;
  • Widerstände von Mitarbeitern müssen ernst genommen und einbezogen werden.

Entsprechend Ihres Bedarfes begleiten wir Sie im Einzelcoaching und/oder gemeinsam mit Ihren Teamleitungskolleginnen.
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Training on Job

Die Umsetzung von Case Management in der täglichen Beratungsarbeit erfordert eine veränderte Herangehensweise an Fallarbeit: hohe Aufmerksamkeit für die Indikatoren der Individuellen Fallsteuerung, ein strukturiertes Assessment sowie planvolles Handeln im weiteren Verlauf der Fallsteuerung. Der zusätzliche Zeitaufwand zu Beginn einer Fallsteuerung sorgt häufig für ein „abgespecktes Case Management“, verwässert damit erwartete Ergebnisse und frustriert Berater und Klienten gleichermaßen.

In stundenweisen Hospitationen in Ihrem Arbeitskontext analysieren wir gemeinsam mit Ihnen mögliche Stolpersteine einer professionellen Fallgestaltung im Rahmen von Case Management, geben Ihnen konstruktives Feedback und entwickeln mit Ihnen passende Beratungs- und Handlungsoptionen.
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.