Willkommen bei der Deutschen Akademie für Fallmanagement

Seit 2005 qualifizierte
Fort- und Weiterbildungen
aus einer Hand
Start aktueller Weiterbildungen
26.11.2018 Hannover – Pflegerecht Modul 1 Allg. Sozialrecht
28.01.2019 Hannover – zertifizierte Case Manager und Pflegeberater
02.04.2019 Darmstadt – zertifizierte Case Manager bei der DAFM und
(Pflegeberater beim IBMG Link- http://www.ibmg-darmstadt.de/weiterbildung/pflegeberatung-7/)
27.05.2019 Hannover – zertifizierte Case Manager und Pflegeberater
30.09.2019 Hannover – zertifizierte Case Manager und Pflegeberater
14.10.2019 Hannover – 3 Tage-Seminar BTHG
16.10.2019 Hannover – Allgemeines Sozialrecht

Seminarorte: Bielefeld, Darmstadt, Hannover sowie
Inhouse-Fort- und Weiterbildungen in Bonn, Braunschweig, Darmstadt-Dieburg, Eisenberg, Flensburg, Kassel, Koblenz, Koeln, Landau, Neuss, Trier

Termine Fortbildungen & Workshops
NEU! 2018 und 2019 Das neue BTHG (Bundesteilhabegesetz) Fortbildungen und Workshops zur Umsetzung des BTHG | Inhouse Schulung sowie Seminare in Hannover und Darmstadt
NEU! 2018 Begleitung bei der Strategieentwicklung und Umsetzung Ihres Konzeptes „RehaPro – Modellvorhaben zur Stärkung der Rehabilitation“ im Rahmen des § 11 SGB IX BTHG
NEU 2018 Und das noch 20 Jahre – Ein Resilienz Ansatz für FallmangerInnen | Haus Neuland in Bielefeld und Inhouse Schulung
NEU 2018 Bevor Sie platzen – bleiben Sie klar und gelassen in schwierigen Situationen | Haus Neuland in Bielefeld
NEU 2018 Kompetenztraining | Haus Neuland in Bielefeld
Die DAFM bietet mit den europaweit anerkannten zertifizierten Weiterbildungen (DGCC) die praxisorientierte Vermittlung von fall- und systembezogener Handlungskompetenz sowie fachlichem Know-How für die Beratung von Menschen mit komplexen Problemlagen.
  • Case Management
  • Fallmanagement in der Beschäftigungsförderung
  • Case Management in der Eingliederungshilfe / Teilhabemanagement
  • Case Management in der Arbeit mit geflüchteten Menschen
  • Bedarfsermittlung und Teilhabeplanung (Zertifizierung möglich)
  • Pflegeberatung nach § 7a Abs. 3 Satz 3 SGB XI

Soziale Kompetenz

  • Kommunikationskompetenz
  • Konfliktfähigkeit
  • Kooperationskompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz

Netzwerkkompetenz

  • Angebotsanalyse und -steuerung
  • Verhandlungskompetenz
  • Interinstitutionelle Zusammenarbeit

Methodenkompetenz

  • Assessment
  • Beratungskompetenz
  • Analysierendes Fallverstehen
  • Zielorientierung
  • Coachingkompetenz
  • Qualitätssicherung

Sach- und Systemkompetenz

  • Konzeptionelle Grundlagen des CM
  • Kenntnisse im allgemeinen Sozialrecht
  • Kenntnisse in pflegerelevanten Rechtsfeldern
  • Kenntnisse im Pflegefachwissen
  • Budgetsteuerung
  • Arbeitsfeldspezifisches Wissen

Selbstkompetenz

  • Reflexionskompetenz
  • Selbstorganisation
  • Rollenklarheit
  • Haltungsbewusstsein

Unsere Partner